Skip to main content

Dritti-Hütte

Wir haben es Euch letztes Jahr versprochen und nun ist es so weit: Ihr könnt Euch nun für die Dritti-Hütte 2021 anmelden. Die Dritti-Hütte bietet eine ideale Gelegenheit, um neue Menschen kennenzulernen, die auch an der Fakultät Verkehrswissenschaften studieren, oder um einfach nur mit Euren besten Freunden ein schönes Wochenende zu verbringen. Die Veranstaltung findet vom 19.11.2021 bis zum 21.11.2021 statt.

Wir fördern die Dritti-Hütte damit sie Dich nur 30€ kostet! Egal ob du gerade im 3. Semester Diplom, Bachelor oder Master bist, egal ob du bereits in Deinem Jahrgang gut vernetzt bist oder in den vergangenen Onlinesemestern allein verzweifelt bist, wir haben ein Programm organisiert, das jedem gerecht wird und bei dem sich jeder und jede wohl fühlen wird.

Unser Ziel ist eine Selbstversorgerhütte in Porschdorf in der Sächsische Schweiz, wo wir ein schönes und hoffentlich interessantes Wochenende miteinander verbringen werden.

Wir haben für Euch ein paar Workshops geplant, dank denen Ihr die Uni noch besser kennen lernen werdet. Aber auch die bessere Vernetzung und das Kennenlernen von Kommiliton:innen aus Euren und anderen Studiengängen soll nicht zu kurz kommen.

Es sind auch Menschen vom Fachschaftsrat dabei, die nur darauf warten, Eure Fragen zu beantworten oder Euch ihre Tipps für das weitere Präsenzstudium zu verraten.

Ihr könnt gerne selbst Spiele mitbringen. Für Essen, Snacks und Getränke (Saft, Limo, Cola, Wasser, Bier, Radler) ist gesorgt. Bettwäsche kann entweder selbst mitgebracht werden (Schlafsack), oder vor Ort für 5€ ausgeliehen werden.

Wichtig ist, dass Ihr Euch im OPAL-Kurs der ESE für die Dritti-Hütte bis zum 31.10. einschreibt, eintragt, ob ihr vegetarisches Essen oder Essen mit Fleisch bevorzugt, und auch den Teilnehmerbetrag von 30€ auf folgendes Konto überweist:

FSR-Verkehr

DE66 8505 0300 3120 0594 97

Ostsächsische Sparkasse

Verwendungszweck: Dritti-Huette 2021, Name, Vorname

Sollte eine Überweisung nicht möglich sein, kann das Geld auch im FSR Büro in bar bezahlt werden.

Im Preis enthalten sind die Übernachtung, Mahlzeiten, Snacks und alkoholfreie Getränke.

Bitte beachtet, dass wir nur gegen Covid geimpfte oder von Covid genesene Menschen mitnehmen können, was wir vor der Abfahrt in Dresden überprüfen! Wir bitten Euch wenn möglich am Freitagvormittag einen Corona Test zu machen, um die Reise für uns alle sicherer zu gestalten. Wer dies nicht rechtzeitig schafft, kann sich noch vor Ort testen lassen.

Wir werden den letzten Teil der Strecke im Schienenersatzverkehr fahren müssen, da die Unwetterschäden im Sebnitztal noch nicht vollständig behoben sind. Beachtet das bitte bei Eurer Rucksackwahl und Mitbringsel :).

Bei Fragen kannst du uns gerne eine Mail an fsr-verkehr@tu-dresden.de schreiben. Teile uns dort bitte falls erforderlich auch deine Essenswünsche und -besonderheiten mit und ob du in einem nach Geschlechtern getrennten Zimmer schlafen möchtest.

Wir freuen uns auf Euch!

FreitagSamstagSonntag
8 bis 12 Uhr:
Brunch, ggf. Frühsport
Frühstück ab 8 Uhr
Treffpunkt 16:15 am Hbf Dresden unter der großen Kuppel
gemeinsame Anreise mit dem Zug,
anschließend Zimmerverteilung und Bezug der Betten
12 Uhr: Warmup
13 Uhr: Workshoprunde
– Hochschulpolitik
– Arbeit im FSR
– Hochschulgruppen
– „Der kleine Fuzzy-Ratgeber“
– Prüfungsrecht
11 Uhr Feedbackrunde
18:30 Uhr: Abendessen 15 Uhr: Kneipenquiz 12:34 Uhr Abreise
20 Uhr: Gemeinsames Kennenlernen und
anschließend freies Vernetzen
Ab 17 Uhr: Grillen und freies Vernetzen
Nach Bedarf: Nachtwanderung
13:28 Uhr Ankunft Dresden Hbf
Schlagwörter:

Datum

19 - 21 November 2021
Vorbei!

Uhrzeit

Ganztägig
27.11.2021, 1. Woche