GreenXchange – Wie kommt Nachhaltigkeit in die Lehre?

Wie kommt Nachhaltigkeit in die Lehre? Was können wir alle dazu beitragen und was wünschen wir uns von der Lehre, um den großen Herausforderungen der Gesellschaft, wie Klimawandel, dem Verlust der Biodiversität und Umweltverschmutzung begegnen zu können? Wie muss Bildung an der TU Dresden gestaltet sein, um Studierende darauf vorzubereiten?

Das Green Office und das Umweltringvorlesungs-Team der TU-Umweltinitiative (TUUWI) laden euch zur dieser Vernetzungsveranstaltung am 24.11.2021 zwischen 14.50 und 16.20 Uhr online ein. Wir möchten mit euch zusammen nachhaltige Bildung gestalten, hören, was ihr euch unter Bildung im Sinne der nachhaltigen Entwicklung vorstellt und wie wir unterstützen können. Gleichzeitig möchten wir zeigen, wie Studierende selber Lehrveranstaltungen konzipieren können und was es dazu braucht, um Lehre mitzugestalten.

Anmeldung über das Anmeldeformular.

Mehr Infos unter: https://tu-dresden.de/studium/im-studium/news-im-studium/greenxchange-bildung-wie-kommt-nachhaltigkeit-in-die-lehre-und-wie-kann-sie-studentisch-beeinflusst-werden