Impftermine für Studierende an der TU

Die Rektorin Frau Prof. Staudinger hat die Information geteilt, dass in Kooperation mit der Praxis für Allgemein- und Arbeitsmedizin von Dr. med. Antonio Kantchew-Haustein die TU Dresden kurzfristig Impftermine für Studierende und Doktoranden anbieten kann.
Interessierte melden sich dazu bitte zur Terminvereinbarung telefonisch unter der Festnetznummer: 0351-47949410 oder per E-Mail: kantchew@googlemail.com. Alle weiteren Informationen findet ihr hier: https://arztpraxen.vitamedicum.de/. Die Praxis befindet sich unweit des Hauptcampus‘ am Zelleschen Weg 9 in 01069 Dresden. Verimpft wird der Impfstoff Comirnaty® der Firma BioNTech.

Unabhängig davon gibt es in den sächsischen Impfzentren derzeit viele freie Termine – auch in Dresden, Löbau und Pirna. Eine Übersicht dazu findet ihr hier: https://www.countee.ch/app/de/counter/impfee/_iz_sachsen. Die Anmeldung erfolgt über diesen Link: https://sachsen.impfterminvergabe.de/.

Die Rektorin hofft auf ein Wintersemester mit einem deutlich höheren Anteil von Lehrveranstaltungen in Präsenz und der Möglichkeit, sich endlich wieder ungezwungen auf dem Campus begegnen zu können. Sie bittet daher darum, die Chanche eine Impfung wahrzunehmen.